Praxis Community
Projects
..........................................

The Gilfillan Partnership
..........................................

Iberika Group
..........................................


Fundacion Laboral
del Metal
..........................................


Universität von Stettin
..........................................


The European Projects & Management Agency (EPMA)
..........................................

Praxis Community Projects

Praxis ist ein  lebendiges Zentrum in Bethnal Green, Ost-London, in dem seit 27 Jahren Migranten empfangen und unterstützt werden, die im Vereinigten Königreich ankommen.

Unsere Überzeugung ist, dass Einwanderung das Potenzial hat, uns alle zu bereichern. Einwanderung ist keine Gefahr, sondern eine Herausforderung für die Aufnahmegesellschaft und die Ankömmlinge. Die Art und Weise, wie wir dieser Herausforderung begegnen, definiert uns als menschliche Wesen und unsere Zukunft als Gemeinschaft.

Einige Herausforderungen, mit denen sich Neuankömmlinge konfrontiert sehen, die versuchen in London Fuß zu fassen, sind Belange des täglichen Lebens:  Überwindung der Sprachbarriere, Wohnungssuche und ein Einkommen, das dies alles ermöglicht. Andere Herausforderungen scheinen die Gestaltungsmöglichkeiten einzelner Individuen zu übersteigen. Nachdem sie den schlimmsten und unlösbarsten Konflikten der Welt, der gewalttätigen Verfolgung durch unnachgiebige Regierungen oder extremer Armut entkommen sind, müssen die Menschen auch noch ein unmenschliches Asylsystem ertragen.  Allein finden sie sich in den oft unverständlichen Einwanderungsgesetzen kaum zurecht.

An diesem Punkt kommt Praxis ins Spiel. Durch grundlegende und spezialisierte Beratung sowie praktische Unterstützung vermitteln wir Menschen Kenntnisse, Weiterbildungen und Anstellungen, die ihnen ermöglichen, Barrieren zu überwinden und ihren Platz in dem reichen kulturellen und wirtschaftlichen Leben der Hauptstadt einzunehmen. Durch die Hilfe für Individuen tragen wir zu einer gedeihenden und aktiven Gemeinschaft bei. Praxis bietet Raum für Gruppen aus der Umgebung, wo diese diskutieren, ihre Kreativität entdecken oder sich für ein besseres Leben engagieren können.

Einwanderung kann eine Herausforderung für die Aufnahmegesellschaft sein - eine Herausforderung dafür, wie sich die Gesellschaft selbst wahrnimmt. Für ihre Institutionen und Entscheidungsträger ist es ein Test, in welchem Umfang sie sich wirklich der Mitmenschlichkeit, der universellen menschlichen Würde und den Menschenrechten verschrieben haben. Die Reaktion auf diese Herausforderung definiert unsere Gemeinschaft in entscheidender Hinsicht. Praxis nutzt die praktische Erfahrung, um sich im Dialog mit lokalen und nationalen Entscheidungsträgern für menschliche und politische Lösungen in Gesetzen, sozialen Angeboten, dem Gesundheitswesen und der Arbeitswelt einzusetzen. Wir unterstützen Forschungsprojekte, die dazu beitragen, diese politischen Lösungen zu entwickeln, wir bilden Mitarbeiter der öffentlichen und freiwilligen Dienste, sowie die gesamte Öffentlichkeit fort und mobilisieren das reiche Potenzial und die Ressourcen der Gemeinschaft und von Glaubensgruppen.

www.praxis.org.uk